downloadable digital assets Logo

8 bewährte Methoden, um Ihre digitalen Produkte vor der Weitergabe zu schützen

gemeinsame Nutzung verhindern

Last updated on 12 November 2022

Der Verkauf digitaler Produkte ist nicht immer einfach, denn Sie wissen wahrscheinlich schon, dass sie auf so viele Arten weitergegeben werden können. Wie können Sie also Ihre digitalen Produkte schützen?

There are not a lot of ways to stop customers from sharing their links with others because ultimately, there’s usually always a way around it if they try hard enough. But, you can prevent them from doing so with some unique methods.

Ich werde mit Ihnen über die Methoden sprechen, mit denen Sie das Teilen von digitalen Produkten mit unserer App verhindern können. Downloadable Digital Assets. Dies funktioniert auf jedem Shopify Shop und wird bald für jeden WordPress Shop verfügbar sein.

Contents show

Gründe, warum es schwierig ist, die gemeinsame Nutzung von digitalen Produkten zu verhindern

Erneutes Hochladen von Dateien

Der Grund, warum es für den Kunden so einfach ist, Assets freizugeben, liegt darin, dass er die Dateien herunterladen und dann auf seinen eigenen Übertragungsdiensten wie Google Drive oder ähnlichen wieder hochladen kann.

Auf diese Weise lassen sich die meisten Schutzmaßnahmen auf der Shop-Seite leider umgehen. Nur Lizenzschlüssel können dagegen helfen, aber selbst dann können sie ihren Lizenzschlüssel einfach weitergeben oder sogar die Software hacken.

Not even license keys work 100% of the time

Die Hauptmethode, um dies zu umgehen, ist der Verkauf von Software mit Lizenzschlüsseln. Selbst dann kann die Software gehackt und raubkopiert werden, genau wie bei Adobe, Microsoft und jedem anderen Softwareunternehmen seit Jahrzehnten.

Außerdem können Sie Lizenzschlüssel nicht für die meisten digitalen Produkte wie eBooks, Musik, PDFs, Zip-Dateien und mehr verwenden.

Passwörter funktionieren nicht gut

You can add passwords to your PDFs or Zips, but the customers can easily just share the password with others. While overall it can help slow them down from being shared, ultimately it will not stop it.

Fazit - so viel wie möglich verhindern

An dieser Stelle wird es interessant. Insgesamt ist es schwierig, sich zu 100 % davor zu schützen, dass Kunden digitale Produkte weitergeben. Wir müssen den Kunden nur so weit wie möglich davon abhalten, sie weiterzugeben, indem wir die Weitergabe erschweren oder sie vor Urheberrechtsverletzungen warnen.

Erstens, wenn Sie einen Shopify Store haben, installieren Sie diese App:

Installieren Sie Downloadable Digital Assets in Ihrem Shopify Store. Damit haben Sie Zugriff auf alle unten aufgeführten Methoden, um Ihre digitalen Downloads vor der illegalen Weitergabe zu schützen.

downloadable digital assets Schutz

Sie wurde von Shopify Experten entwickelt, die genau wissen, was ein Geschäft in einer App wie dieser braucht.

8 Bewährte Methoden, um Kunden daran zu hindern, digitale Produkte zu teilen

The Downloadable Digital Assets app has some unique features to help prevent customers from sharing their download URLs. While it is possible for a customer to share their download email, we have some steps to stop them.

1. Only allow users to download from a number of IP addresses

Diese Funktion funktioniert sehr gut, da Ihr Kunde die Download-URLs nicht mit anderen teilen kann, wenn Sie die Anzahl auf 1 einstellen, da jedes Gerät seine eigene eindeutige IP-Adresse hat.

Dabei ist nur zu beachten, dass einige Kunden gerne auf ihrem Handy und ihrem Desktop herunterladen. In der Regel ist es am besten, 2 oder 3 IP-Adressen festzulegen. Das verhindert immer noch, dass sie die Dateien weitergeben!

Die einzige Möglichkeit, sie weiterzugeben, besteht darin, die Dateien herunterzuladen und sie dann erneut auf ihren eigenen Übertragungsdienst hochzuladen. Wenn sie das tun, können Sie ihnen mit Urheberrechtsverletzungen drohen.

Sie finden diese Funktion auf der Seite "Einstellungen" unter dem Abschnitt "Beschränkungen für Downloads" Abschnitt.

ein IP-Limit festlegen

Mit welchem Tarif können Sie das bekommen?

Professioneller Plan & oben

Zu beachtende Punkte

Bei dieser Methode gibt es einige Dinge zu beachten. Eines davon ist, dass sie ihre Dateien möglicherweise auf 2 Geräte herunterladen möchten. Alle Geräte haben eine unterschiedliche IP-Adresse, auch wenn sie sich im selben Netzwerk befinden. Sie können ihnen sagen, dass dies gegen Ihre Lizenz verstößt und sie nur auf 1 Gerät herunterladen können.

Ein weiterer Grund ist, dass viele Internetanbieter keine statischen IP-Adressen zur Verfügung stellen, d. h. die IP ändert sich häufig und ist nie dieselbe. In der Regel müssen Sie für eine statische IP-Adresse bei Ihrem Dienstanbieter extra bezahlen.

So if the customer’s IP changes, they will not be able to download their files again, and they will be asked to contact the customer service of your store. But usually, this isn’t a problem because customers don’t download it twice.

2. Legen Sie für jeden Link ein Download-Limit fest

In den meisten Fällen laden die Kunden jeden Link durchschnittlich 2 Mal herunter.

Manchmal scheitert der Download an der Internetverbindung, so dass sie eine weitere Chance erhalten. Manchmal wollen sie das Asset auf ihrem Telefon und ihrem Computer haben, was zu 2 weiteren Downloadversuchen führt. Erfahren Sie hier mehr über die Einschränkungen.

Sie können dies auf der Seite "Einstellungen" unter dem Abschnitt "Beschränkungen für Downloads" tun.

Begrenzungseinstellung in der App

Mit welchem Tarif können Sie das bekommen?

Kostenloser Plan & darüber

3. PDF-Stanzen

Leider funktioniert dies nur bei PDF-Dateien, aber es hilft wirklich, Kunden davon abzuhalten, PDFs mit anderen zu teilen.

PDF Stamping stempelt den Namen, die E-Mail-Adresse und die Bestellnummer des Kunden auf die PDF-Seiten. Die Kunden möchten nicht, dass ihre persönlichen Daten mit durchgesickerten PDF-Dateien verknüpft werden, so dass sie diese nicht mit anderen teilen können. Außerdem zeigt es dem Ladenbesitzer an, welcher Kunde seine Einkäufe weitergegeben hat, so dass Sie möglicherweise rechtliche Schritte einleiten können.

You may think “but what if the customer just edits the PDF?”. We have something to stop this too! You can lock the PDF file, so it’s permanently secured and uneditable. Even if you are using Adobe Acrobat Reader, you cannot edit the PDF. Their personal details will be stamped on the PDF permanently.

Erfahren Sie mehr über die Einrichtung von PDF Stamping und den Verkauf von PDFs auf Shopify.

pdf-Prägung

PDF Stempel Vorlage Beispiel

pdf-Stempelvorlage erstellen

Mit welchem Tarif können Sie das bekommen?

Sie benötigen den Starter-Plan, um eine einzelne PDF-Stanzvorlage zu verwenden.

Sie benötigen den PlanScale oder höher, um unbegrenzt viele PDF-Stempelvorlagen zu erstellen.

4. Legen Sie eine Verfallszeit für die Download-Links fest

Das Festlegen einer Verfallszeit ist in einigen Fällen hilfreich, da Ihr Kunde nur eine bestimmte Zeit zum Herunterladen des/der Assets zur Verfügung hat. Das hängt ganz von der Art des Produkts ab, das Sie verkaufen, und von der Größe der Dateien, aber dies wird dazu beitragen, dass sie nicht weitergegeben werden.

Wenn Sie eine zeitliche Begrenzung festgelegt haben, müssen Sie sie eventuell warnen, damit sie wissen, dass sie es schnell herunterladen müssen.

Einstellungen zum Ablauf der Bestellung

Mit welchem Tarif können Sie das bekommen?

Starterplan und höher

You can always let them know in the download email and in the download box that you are tracking every download IP location, and that you can see who has shared and who hasn’t.

Sie können sie darauf hinweisen, dass ihre Downloads dauerhaft blockiert werden, wenn Sie entfernte IP-Adressen erkennen. Sie können diese Information in die Download-E-Mails oder in das Download-Feld auf den Kundenkonten/Kassenseiten aufnehmen.

Lernen:

Wenn eine Bestellung in der App eingeht, können Sie die IP-Adresse jedes Downloadversuchs auf den Bestellseiten sehen. Wenn Sie also entfernte IP-Adressen sehen, können Sie die Downloads bis zur weiteren Überprüfung sofort blockieren. Hier erfahren Sie , wie Sie die Downloads blockieren können.

Checkout-Einstellungen
Checkout-Einstellungen auf der Seite "Einstellungen" der App.
Dankeseite nach dem Kauf
Beispiel für die Seite "Dankeschön" nach dem Kauf.

Mit welchem Tarif können Sie das bekommen?

Anzeige von Links auf der Seite "Danke" (Zusammenfassung der Bestellung) an der Kasse - Starter-Plan & oben

E-Mail-Vorlagen anpassen - Professional-Tarif und höher

Links auf der Bestellseite für Kundenkonten anzeigen - Professioneller Plan & oben

6. Verkauf von großen statt kleinen Dateien

Überraschenderweise kann der Verkauf großer digitaler Dateien auf Shopify die Nutzer vom Teilen abhalten. Natürlich kann ein Nutzer immer noch Dateien von der App herunterladen und sie dann zu seinen eigenen Übertragungsdiensten hochladen, aber wenn die Dateien zu groß sind, müssen sie für Speicherplatz oder ein Abonnement bezahlen, was sie am Teilen hindert.

7. Nur Downloads vom Kundenkonto zulassen (nicht per E-Mail)

Wenn Sie nur Downloads von den Kundenkonten zulassen, verleiht das dem Ganzen eine gewisse Persönlichkeit. Der Kunde wird höchstwahrscheinlich sein persönliches Konto nicht mit anderen teilen wollen, da es seine eigenen Daten und manchmal auch Zahlungsinformationen enthält.

Mit der Downloadable Digital Assets App können Sie die Download-E-Mails deaktivieren und den Kunden nur erlauben, sich in ihr Konto einzuloggen, um die digitalen Produkte herunterzuladen.

Lernen Sie, wie man es macht

It’s really easy to set this up. All you need to do is 2 things:

Mit welchem Tarif können Sie das bekommen?

Links auf der Bestellseite für Kundenkonten anzeigen - Professioneller Plan & oben

Bestell-E-Mails deaktivieren - Alle Tarife

Kundenkonto-Downloads

8. Verwenden Sie eine Verschlüsselung für Ihre Dateien

Dies ist zwar nicht der beste Weg, da Sie ein Passwort angeben müssen und die Kunden es leicht weitergeben können, aber es hält die Benutzer davon ab, es weiterzugeben. Es gibt ihnen ein Gefühl von "Ich sollte das nicht teilen" und fügt außerdem einen weiteren Schritt im Prozess hinzu.

Sie können Ihre digitalen Produkte verschlüsseln, aber das hängt von der Art des Produkts ab, das Sie verkaufen. Bei PDFs und Zip-Dateien können Sie sie verschlüsseln.

Das Gute daran ist, dass Sie jeden Dateityp in eine Zip-Datei einfügen können, so dass Sie sie im Wesentlichen verschlüsseln.

The bad thing with encryption is that the customer can just share the password if they want.

Verschlüsseln einer Zip-Datei

Die Verschlüsselung muss erfolgen, bevor sie in die App hochgeladen wird.

Wie man feststellen kann, ob Menschen digitale Produkte mit anderen teilen

Sie können leicht feststellen, ob jemand Downloads mit anderen teilt.

Auf der Seite "Bestellung" werden im Feld "Verkehr" die IP-Adressen und die Webbrowser aller erfolgten Downloads angezeigt.

Wenn Sie sehen, dass sie die Dateien mit anderen geteilt haben, können Sie eine Ablauffrist für ihre Bestellung festlegen, um sie am weiteren Herunterladen zu hindern. Natürlich nur, wenn dies gegen Ihre Richtlinien verstößt.

Bestelldaten-App

Mit welchem Tarif können Sie das bekommen?

Ablauf der Bestellung - Starter-Tarif & höher

Details zum Verkehr - Alle Pläne

Was können Sie im Falle von Piraterie tun?

1. Kontaktieren Sie sie und drohen Sie mit rechtlichen Schritten

Als Erstes sollten Sie versuchen, den Eigentümer der Website zu kontaktieren, um ihm mitzuteilen, dass die Seite Ihr Urheberrecht verletzt. Wenn Sie keine Kontaktinformationen finden können, können Sie mehr herausfinden, indem Sie Who.is überprüfen.

Wenn Sie keine Antwort erhalten oder nichts unternommen haben, gehen Sie zum nächsten Schritt über.

2. Wo sind sie untergebracht? Kontakt mit dem Gastgeber

Sie können herausfinden, wer die Website hostet, indem Sie whoishostingthis.com überprüfen. In der Regel können Sie sich an die Serverfirma wenden und sie über die Urheberrechtsverletzung informieren, die dann der Sache nachgehen wird.

Shopify has a great legal team. I’ve had it before where someone stole our digital products, and I caught them selling via Shopify. I quickly submitted a DMCA complaint to Shopify and got them removed within 24 hours.

WooCommerce, BigCommerce und andere haben ähnliche Arbeitsabläufe.

3. Einreichen einer DMCA-Beschwerde

Sie können eine DMCA-Beschwerde direkt bei DMCA einreichen. Folgen Sie den Anweisungen hier. Beachten Sie bitte, dass die Nutzung dieses Dienstes mit Kosten verbunden ist.

Wenn Sie nach einer kostenlosen Methode suchen, verwenden Sie das DMCA-Tool von Google. Vielleicht ist das genau das Richtige für Sie. Wenn Sie daran interessiert sind, können Sie hier mehr darüber erfahren, was DMCA ist.

4. Erwägen Sie die Eintragung einer Marke

A trademark is a very powerful legal standing that any large company around the world, doesn’t want to deal with. If the pirated products are showing on another website or marketplace, you can quickly threaten Trademark violation, and they will very quickly reply to you.

I’ve done this before on a few occasions where people stole our company name. Luckily, we were trademarked, and they quickly got taken down.

Zusammenfassung

I hope this helps you fight against customers sharing your digital products. Overall, it’s not easy to stop someone from sharing download links with others. There’s always a way around it, unfortunately, and it’s something we have to live with selling digital downloads. But if we can prevent it, we will do as much as possible.

If you have any suggestions for methods to prevent the sharing of files, please let us know.

Wenn Sie feststellen, dass Ihre Kunden Probleme mit ihren Downloads haben, können Sie ihnen diese Anleitung zur Behebung von Download-Problemen zeigen.

Remember to also check our guide on avoiding these mistakes when selling digital products.

FAQ

Wie kann man digitale Downloads schützen?

Es ist schwer, digitale Downloads vor der Weitergabe zu schützen, aber wir haben Funktionen entwickelt, die Ihre Kunden daran hindern, Ihre digitalen Produkte weiterzugeben. Erfahren Sie hier mehr über die besten Möglichkeiten, das Teilen von Dateien zu verhindern.

Wie kann ich die gemeinsame Nutzung von PDF-Dateien verhindern?

Wir haben die Antwort - PDF-Stempeln. Mit dieser Methode lernen Sie, wie Sie die persönlichen Daten Ihrer Kunden nach dem Kauf auf die PDF-Seiten stempeln können. Dadurch wird verhindert, dass sie ihre Daten öffentlich weitergeben, da sie leicht erwischt werden können.

Wenn Sie einen Shopify -Shop haben, installieren Sie die App Downloadable Digital Assets , um PDF-Stempel beim Verkauf Ihrer PDFs zu verwenden.

Mehr lesen